Mitglied


Mobil: 0176 81377224
kantkant@web.de

Sabine Maier

20.04.1983

Mischtonmeisterin, Sounddesignerin, Synchrontonmeisterin

Tätig seit
2010

Ausbildung
2003 - 2010
Tonmeisterstudium an der „Universität für Musik und darstellende Kunst Wien“
1. Schwerpunkt: Filmton
2. Schwerpunkt: Aufnahmeleitung

2007
Conservatoire national de musique et de danse de Paris (Erasmussemester)

2002
St. Anna Gymnasium München, Abitur mit den Leistungskursen Französisch und Mathematik

Seit 12.01.2015 bis heute arbeite ich als Synchron-Mischtonmeisterin in der „Berliner Synchron GmbH“, mit der AMS Neve DFC Gemini 3.
Vor 2015 war ich einige Jahre in der OTon-Postproduktion tätig.
Zwischen 2013 und 2015 als Tonmeisterin (meine Aufgaben beinhalteten hauptsächlich Tonschnitt und Sounddesign, aber auch das Mischen) beim „Tremens Film Tonstudio GesmbH“ in Wien.
Bis 30.09.2013 war ich als Mischtonmeisterin in der Postproduktionsfirma „Synchro Film-, Video- und Audio GmbH“ in Wien tätig. Hier habe ich im Kinobereich Spielfilme und Dokumentationen an der Harrison MPC4-D - Console, und Serien als auch Dokumentationen für das Fernsehen mit dem Euphonix System 5 MC-Pro gemischt. Meine weiteren Aufgabengebiete reichten von Foley- und Sprachaufnahmen, über Tonschnitt und -restaurierung bis hin zu Sounddesign, die ich mit Pro Tools und Nuendo bewerkstelligte.

Mein Studium zur Tonmeisterin absolvierte ich an der „Universität für Musik und darstellende Kunst Wien“ von Herbst 2003 bis Januar 2010. Vom 01.02.2007 bis 30.06.2007 habe ich mein Studium in Paris fortgeführt.
Seit meinem 3. Studienjahr arbeite ich sowohl im Film-, als auch im Musikaufnahmebereich. Zusätzliches Engagement im Bereich des Hörfunks (Gründung und Mitwirkung an einem uniinternen Radiosender „Ohr.fm“) auf freiwilliger Basis.
Meine Diplomarbeit absolvierte ich im Filmbereich in Zusammenarbeit mit Florian Camerer (Tonmeister des ORF): „Eine Untersuchung bildperspektivischer Tonmischungen mittels Panorama- und Pegelanpassungen bei audiovisueller Musikübertragung“.

Preise
- Mai 2009
„Le Prix européen cinéma“ des 62. Filmfestivals in Cannes
Spieldokumentation „La Pivellina“ von Tizza Covi und Rainer Frimmel
- Mai 2008
1. Preis in Sound Design, Audio Engineering Society (AES), Amsterdam
Animationsfilm „The Runt“ von Andreas Hykade
(Original unter: www.hykade.de )

Sprachen
• Deutsch (Muttersprache)
• Englisch, fließend (5. - 11. Jahrgangsstufe)
• Französisch, gut (7. - 13. Jahrgangsstufe)

Fähigkeiten
Ich bin eine Teamplayerin mit einem außergewöhnlichen Gefühl für ästhetische Tongestaltung. Meine kreativen Vorstellungen kann ich immer auch im technischen umsetzen, und da ich zugleich Musikerin bin, habe ich ein sehr gutes Rhythmusgefühl.

Filmographie

  • 2017The Infiltrator, Kino - Synchrontonmeisterin
  • 2017Schloss aus Glas, Kino - Synchrontonmeisterin
  • 2017Paris Kann Warten, Kino - Synchrontonmeisterin
  • 2017God`s Own Country, Kino - Synchrontonmeisterin
  • 2017Girls`night out, Kino - Synchrontonmeisterin
  • 2017Flatliners, Kino - Synchrontonmeisterin
  • 2017Bleed For This, Kino - Synchrontonmeisterin
  • 2016Trapped, TV Serie - Synchrontonmeisterin
  • 2016Mit besten Absichten, Kino - Synchrontonmeisterin
  • 2016Himmelskind, Kino - Synchrontonmeisterin
  • 2016Birnenkuchen mit Lavendel, Kino - Synchrontonmeisterin
  • 2016-2017Mr Robot, TV Serie - Synchrontonmeisterin
  • 2014Vorstadtweiber, TV Serie, Staffel 1 - Soundeditorin, Mischtonmeisterin
  • 2014Grenzfall, TV Film - Sounddesignerin
  • 2013Von einem Tag zum anderen, TV Film - Sounddesignerin
  • 2013Die Frau mit einem Schuh, TV Film - Sounddesignerin
  • 2012Der Glanz des Tages, Kino - Mischtonmeisterin
  • 2012Deine Schönheit ist nichts wert, Kino - Mischtonmeisterin
  • 2012-2013SOKO Donau, TV Serie - Mischtonmeisterin
  • 2011What is Love, Kino - Mischtonmeisterin, Soundeditorin
  • 2011Mama Illegal, Kino - Soundeditorin
  • 2011Abendland, Kino - Mischtonmeisterin
  • 2009La Pivellina, Kino - Soundeditorin
  • 2008Der Weg nach Mekka, Kino - Soundeditorin

Zurück zur Übersicht