Drehgagen Filmton 2018

Gagenempfehlung als PDF öffnen / herunterladenDie genannten Angestelltengagen setzen immer die geldwerten Regelungen des FFS-Tarifvertrages zu Urlaub, Überstunden, Zeitkonten und sonstigen sozialen Absicherungen voraus. Sind diese nicht enthalten, erhöhen sich die Angestelltengagen entsprechend.

Der aktuelle Tarifvertrag trat rückwirkend am 1. Januar 2018 in Kraft. Mit ihm erhöhen sich die Mindestgagen erstmals zum 1. September 2018 um durchschnittlich 2%.

Schon 2016 wurde die Tongeräteassistentenz in unsere Gagenempfehlung aufgenommen. 2018 ist es uns gelungen, diese dritte Person, welche das Originaltonteam bei den gestiegenen Herausforderungen heutiger Filmsets unterstützt, als sogenannte 2. Tonassistenz in den Tarifvertrag aufnehmen zu lassen.

Fernsehfilm und -serien, Dokumentarfilm, Low Budget Kinofilm (< 1,2 Mio. €)

Tongeräteassistent*in
angestellt
Tonassistent*in
angestellt
O-Tonmeister*in
angestellt
O-Tonmeister*in
auf Rechnung
Tagesgage 10h 183 € 272 € 314 € 408 €
Wochengage 50h 915 € 1.361 € 1.568 €* 2.038 €

* entspricht der Wochengage des FFS-Tarifvertrages

Spielfilm & Kinofilm (> 1,2 Mio. €)

Tongeräteassistent*in
angestellt
Tonassistent*in
angestellt
O-Tonmeister*in
angestellt
O-Tonmeister*in
auf Rechnung
Tagesgage 10h 189 € 288 € 337 € 438 €
Wochengage 50h 943 € 1.442 € 1.686 € 2.191 €

Werbung

Tongeräteassistent*in
angestellt
Tonassistent*in
angestellt
O-Tonmeister*in
angestellt
O-Tonmeister*in
auf Rechnung
Tagesgage 10h 220 € 327 € 386 € 501 €