Archiv der Kategorie ‘Veranstaltungshinweise’

30 Jahre TMT – die bvft ist mit dabei

Montag, November 5th, 2018

Logo der 30. TonmeistertagungDeutschlands wichtigstes Branchentreffen der professionellen Tonschaffenden feiert einen runden Geburtstag: die Tonmeistertagung findet in dieses Jahr zum 30. mal statt! Zu diesem Jubiläum lässt es sich die bvft nicht entgehen, mit einem eigenen Stand dort aufzutreten. Zudem ist für den Abend des 15. November eine zwanglose Zusammenkunft in Form eines Jour Fixe geplant.

Die 30. Tonmeistertagung findet vom 14. bis 17.11.2018 im Congress-Centrum Nord der Koelnmesse statt. (mehr …)

„Der Hauptmann“ bei Filmplus 18

Samstag, Oktober 6th, 2018

Logo von Filmplus 2018Filmplus ist erwachsen geworden. Das diesmal vom 26. bis 29. Oktober in Köln stattfindende Festival für Filmschnitt und Montagekunst gibt es nun schon seit 18 Jahren. Die bvft gratuliert herzlichst zur Volljährigkeit und schickt dazu das Tonteam des diesjährigen Filmpreis Gewinners für den Besten Ton nach Köln: Martin Steyer und André Bendocchi-Alves werden beim bvft Screening & Panel über die Tongestaltung von „Der Hauptmann“ sprechen.

Aber auch wenn Filmplus nun volljährig ist, wächst es doch noch immer, denn inhaltlich gibt es dieses Jahr einiges Neues. (mehr …)

„Dark“ Soundteam in Hollywood nominiert

Dienstag, Oktober 2nd, 2018

Plakat der Serie DarkAm 15. November werde im Skirball Cultural Center in Los Angeles die HPA Awards verliehen. Diese – bei uns recht unbekannten Preise – werden von der Hollywood Professional Association verliehen. Dieses Jahr darf sich das Tonteam der Netflix-Serie Dark über eine Nominierung freuen.

Die Hollywood Professional Association (vormals: Hollywood Post Alliance) ist ein (mehr …)

Improdreh, Subtracks und vier Tage Party

Samstag, Juli 14th, 2018

bvft LogoNach zwei Jahren Pause konnte die Berufsvereinigung Filmton dieses Jahr wieder ein Panel mit Filmvorführung im Programm des Filmfest München platzieren. Mit „So was von da“ (DE 2017, Regie: Jakob Lass, 100 Min.) gelang es uns einen Film zu zeigen, der wirklich ganz spezielle Anforderungen an den Tonherstellungsprozess stellte. Im anschließenden Panel wurden diese Besonderheiten ausführlich erläutert und das Tonkonzept des Films dem interessierten münchner Publikum näher gebracht.

Als Gäste waren Manuel Meichsner und Valentin Finke von Chaussee Soundvision nach München gekommen. Meichsner fungierte als Soundsupervisor des Projekts und übernahm auch das Sounddesign, während Finke für die Mischung des Films verantwortlich ist. (mehr …)

Atmos Home Events in München und Berlin

Montag, März 26th, 2018

SMM-Logo_RGB_fuer_webZusammen mit ihrem Fördermitglied SMM veranstaltet die bvft zwei Events zum Thema Dolby Atmos-Home. Ende April in München und Anfang Mai in Berlin gibt es Gelegenheit, sich aus erster Hand über das Format, seine Anwendung, die Workflows und die benötigte Technik zu informieren. Wir freuen uns euch zu diesen Veranstaltungen einladen zu können.

David Ziegler von Dolby Deutschland wird über die Dolby-Spezifikationen für Dolby Home Atmos Regien sprechen (mehr …)

Crew United veröffentlicht Nominierungen zum Fairness Preis

Mittwoch, Januar 3rd, 2018

Crew-United – Das Netzwerk der Film- und Fernsehbranche organisiert dieses Jahr den Fairness Preis. Der von Die Filmschaffenden ursprünglich unter dem Namen „Hoffnungsschimmer“ initiierte, später in „FairFilmAward“ umbenannte Preis für die fairste Filmproduktion des Jahres, wird 2018 von Die Filmschaffenden im Namen von 26 Verbänden und Vereinen vergeben.

Jetzt wurden die erste Abstimmungsrunde beendet, bei der durch das Online-Votum von Crew-United Mitgliedern, die nominierten Filmproduktionen in den Kategorien Spielfilm und Serie bestimmt wurden. (mehr …)

DAFF benennt Nominierungen 2017

Samstag, September 23rd, 2017

DAFFLOGO_0Auch dieses Jahr zeichnet die Deutsche Akademie für Fernsehen (DAFF) wieder herausragende persönliche Leistungen bei der Herstellung deutscher Fernsehprogramme aus. Am 28. Oktober 2017, werden bei einer feierlichen Veranstaltung im Filmforum NRW in Köln, die Auszeichnungen an Fernsehschaffende aller kreativen Gewerke vergeben. Jetzt wurden die Nominierungen bekannt gegeben.

(mehr …)

Filmplus 17: die bvft ist wieder mit dabei

Dienstag, September 19th, 2017

Logo_Filmplus17

Wie weit kann Tongestaltung im Dokumentarfilm gehen? Hat sie nicht eine besondere Verpflichtung zur Realität? Wo sind die Grenzen von Musik und Sounddesign? Gibt es diese überhaupt? Nach dem sehr erfolgreichen Screening und Panel vom Vorjahr, präsentiert die bvft mit Taste of Cement dieses Jahr zum ersten mal einen Dokumentarfilm bei Filmplus.

Vom 13. bis 16. Oktober findet Filmplus 17 – Das Festival für Filmschnitt und Montagekunst dieses Jahr in Köln statt. Und es wird interessanter denn je, denn hinter den Kulissen hat sich dabei einiges getan: das Festival findet dieses Jahr unter komplett neuer Leitung statt. Geblieben sind der sehr familiäre Charakter und das spannende Programm. Wieder sind dort jeweils fünf Filme in den Sektionen Spielfilm, Dokumentarfilm, Kurzfilm und Förderpreis nominiert. Sie bilden den Wettbewerb des Festivals, neben dem es wieder ein Gastland – dieses Jahr Schweden – und einen Ehrenpreis mit Hommage geben wird. Und auch das bvft-Panel zur Filmtongestaltung hat inzwischen seinen festen Platz dort. (mehr …)

Die Kunst des Geräuschemachens beim DOK.fest

Freitag, Mai 5th, 2017

DOKfest_3-zeilig_neg_RGBBeim DOK.fest München wird es dieses Jahr einen ganz besonderen Event zu sehen beziehungsweise zu hören geben: Die Kunst des Geräuschemachens.

Ein Geräuschemacher und eine Sprecherin begeben sich zusammen auf eine Reise durch die Welt der Klangerzeugung – von der Antike bis zum Tonfilm.

(mehr …)

Ben Burtt Masterclass bei der MSH

Dienstag, Mai 2nd, 2017

MediaSoundHamburg-2017-105x210_2017_enIm Rahmen der 7. Internationalen Hamburger Sommerakademie für Filmmusik Gamemusic und Sounddesign vom 23.06. bis 02.07.2017 wird der vierfache Oscar-Preisträger Ben Burtt eine Master Class leiten und am 30.06.2017 bei einer öffentlichen Publikumsveranstaltung von seiner Arbeit berichten. Mitglieder der Berufsvereinigung Filmton erhalten 20% Rabatt auf Tickets zu diesen exklusiven Veranstaltungen.

40 Jahre ist es her, dass Ben Burtt die berühmten Sound Effekte der Star Wars-Filme entwickelte. Er brachte die Laserschwerter zum klingen, gab dem Droiden R2-D2 eine eigene Sprache und kreierte das schwere Atmen von Darth Vader. Pünktlich zum 40-jährigen Star Wars-Jubiläum kommt der Sound Designer nun für eine Masterclass im Rahmen der Media Sound Hamburg in die Hansestadt. (mehr …)