BVFT goes Berlinale

12.02.2008

berlinale_58.gif

Auch auf der Berlinale 2008 liefen wieder einige Filme, an denen BVFT-Mitglieder mitgewirkt haben:

 

  • Gegenüber (German Cinema) Sound Design: Rainer Heesch, Mischung: Tobias Fleig
  • Trip to Asia – (Berlinale Spezial) O-Tonmeister: Bernd von Bassewitz, Geräuschemacher: Carsten Richter, Foley recordist: Hanse Warns, Sound Design/Mischung: Tom Korr
  • Nichts als Gespenster (German Cinema) O-Tonmeister: Bernd von Bassewitz, Geräuschemacher: Carsten Richter, Foley recordist: Hanse Warns, Sound Design/Mischung: Tom Korr
  • Free Rainer – dein Fernseher lügt (German Cinema) Geräuschemacher: Carsten Richter, Foley recordist: Christoph Oertel, Foley recordist: Hanse Warns, Sound Design: Stefan Soltau
  • Preußisch Gangstar (German Cinema) Sounddesign/Musik: Benjamin Krbetschek
  • Wir sagen Du! Schatz (European Film Market) O-Tonmeister: Mark Wegner, Geräuschemacher: Carsten Richter, Foley recordist: Christoph Oertel, Foleyeditor: Stephan Liepe, ADR-Recordist/Cutter: Sven Serfling
  • Chiko (Panorama) Sounddesign: Andreas Hildebrandt
  • Love and other Crimes (Panorama) Sounddesign: Andreas Hildebrandt, Geräuschemacher: Carsten Richter, Foley recordist: Christoph Oertel
  • Die Helden aus der Nachbarschaft (Perspektive) Mischung: Andreas Hildebrandt
  • Lea (Perspektive) Sound Design/Mischung: Andreas Hildebrandt
  • Black Ice (Wettbewerb) Sound Design: Oswald Schwander, Dialogschnitt: Kai-Uwe Koch – Gewinner des Berlin Today Award (Talent Campus)
  • Match Factor Sound Design: Oswald Schwander

Tags: ,