3 Stipendien für die Edimotion Akademie

24.07.2020

Vom 23. bis 26. Oktober findet Edimotion – Das Festival für Filmschnitt und Montagekunst in Köln statt. Das vormals als Filmplus bekannte Filmfest bietet am ersten Festivaltag wieder spannende Fortbildungsworkshops. Wir verlosen hierfür drei Stipendien unter unseren Mitgliedern.

Das erste Edimotion ist zugleich das 20. Filmplus, denn trotz der Namensänderung bleibt das erfolgreiche Konzept gleich – und Filmplus gab es zum ersten Mal 2001! Somit wird es auch dieses Jahr wieder die Edimotion Akademie mit insgesamt sechs Workshops in drei Themenblöcken sowie einer Masterclass geben. Die Workshops dauern je einen halben Tag und kosten regulär 110€, für bvft-Mitglieder ermäßigt 90€. Bei Buchung eines ganzen Tages oder Überweisung bis 1.9. gibt es weitere Rabatte. Und Edimotion lohnt sich allemal, nicht nur wegen der ausgezeichneten Wettbewerbsfilme, den interessanten Gästen und legendären Filmpartys, sondern natürlich auch wegen des bvft Screening & Panel, welches wir auch dieses Jahr wieder veranstalten wollen.

Wie schon in den letzten Jahren, gibt es bei der Akademie wieder einen Workshop zum Filmton. Diesmal von unseren Mitgliedern Corinna und Tobias Fleig, er trägt den Titel „Dramaturgie für’s Ohr – Tonkonzepte vor dem Picture Lock“. Dieses Jahr verlost die Berufsvereinigung Filmton unter ihren Mitgliedern insgesamt drei Stipendien für die Workshops der Edimotion Akademie. Zur Auswahl stehen:

Dramaturgie und Montage:

„Dramaturgie für’s Ohr – Tonkonzepte vor dem Picture Lock“ (Corinna und Tobias Fleig)
10:00-13:30 Uhr

„Narration destillieren – Improvisation montieren“ (Gesa Jäger, Adrienne Hudson)
14:30-18:00 Uhr

Gewerke im Dialog:

„Formen im Wandel – Schneiden im „new normal““ (Claudia Trost)
10:00-13:30 Uhr

„Abenteuer Bluescreen – VFX in „Hinterland““(Oliver Neumann)
14:30-18:00 Uhr

Kommunikation und Montage:

„Schnitt und Assistenz – Erwartungen, Rollen und Bedürfnisse im Produktionsprozess“ (Anika Simon)
10:00-13:30 Uhr

„Haltung montieren – Rollen, Schichten und Hierarchien gestalten“ (Katharina Voß)
14:30-18:00 Uhr

Alle Workshops finden bei „Das Büro… Abels & Partner GmbH, Theodor-Heuss-Ring 23, 50668 Köln“ statt.

Wenn ihr Interesse habt und gewinnen wollt, schreibt bitte bis Freitag, den 7.8.2020 eine kurze Email unter Nennung des Workshops an info@bvft.de.

Über die Vergabe der drei Stipendien entscheidet allein das Los! Der Gewinn kann leider keine Reise und Unterbringungskosten enthalten. Viel Glück bei der Verlosung!

Tags: , , ,



» News Übersicht