1. Forum für Tongestaltung – Filmpreis für Tongestaltung

15.09.2011

1. Forum für Tongestaltung - Filmpreis für Tongestaltung 1Forum für Tongestaltung am 28. 11. 2011 in Köln
In Kooperation mit Filmplus, dem Forum für Filmschnitt und Montagekunst

Am Montag, den 28. November 2011, findet in Köln erstmalig das Forum für Tongestaltung in Kooperation mit Filmplus, dem Forum für Filmschnitt und Montagekunst, statt.

„Sound is 50% of the moviegoing experience“, ein Zitat von George Lucas, ist der Wahlspruch des Forums für Tongestaltung.

Die Tonebene hat einen fundamentalen Einfluss auf das Kinoerleben – dies wollen wir einem interessierten Publikum näher bringen und würdigen“, erklärt Lothar Segeler, der Initiator des Forums.

Im Mittelpunkt steht der „Filmpreis für Tongestaltung“ der an Settonmeister, Sounddesigner und Mischtonmeister stellvertretend für das gesamte Tonteam vergeben wird. Aus den Filmen mit deutscher Tonbearbeitung mit Kinostart zwischen 1. 8. 2010 und 31. 7. 2011 nominiert im Vorfeld eine Fachjury fünf Filme und wählt einen Preisträger. Das Gewinnerteam hat am Vormittag Gelegenheit ihren Film im Kino vorzuführen und im Anschluss in einem Werkstattgespräch mit dem Publikum zu diskutieren.

Am Nachmittag findet ein Panel zum Thema Filmton in Zusammenarbeit mit anderen Filmschaffenden statt.

Der „Filmpreis für Tongestaltung“ wird am Abend im Rahmen der Preisverleihungen von Filmplus verliehen.

Die Veranstaltungsorte sind das Filmforum im Museum Ludwig und das Kino „Off-Broadway“.

„Wir haben eine Vielfalt von Unterstützern für diese Veranstaltung gewinnen können. Dies zeigt wie groß das Bedürfnis an Information über den Filmton ist“, so Lothar Segeler.

Das Forum für Tongestaltung wird gefördert von der Film- und Medienstiftung NRW, unterstützt von der Stadt Köln, der Berufsvereinigung Filmton bvft, dem Verband deutscher Tonmeister VDT und gesponsert von den deutschen Filmtonstudios SoundVision, Torus, Basis Berlin, Ruhrsound, Arri, Konken, Loft, Post-Republic und der Videoproduktion Act.

Kontakt:

Forum für Tongestaltung

c/o SoundVision GmbH
Lothar Segeler
Teutoburger Str. 25
50678 Köln

Tel. +49 221 31 10 71
Fax +49 221 31 10 73

info@forumton.de
www.forumton.de



» News Übersicht