Kategorien

Monate

Steig. Nicht. Aus!

11.04.2018

Filmplakat Steig.Nicht.Aus!Genrefilme sind im deutschen Kino eher eine Seltenheit. So wollen wir heute auf einen Actionfilm unter Mitwirkung von sechs bvft Mitgliedern hinweisen. Der Erpressungsthriller Steig. Nicht. Aus! von Christian Alvart startet morgen in den Kinos.

Das Remake des spanischen Thrillers Anrufer unbekannt handelt vom Berliner Bauunternehmer Karl Brendt (Wotan Wilke Möhring) der auf dem Weg zur Arbeit noch schnell seine Kinder Josefine (Emily Kusche) und Marius (Carlo Thoma) zur Schule bringen will. Doch bereits kurz nachdem er das Auto startet, erhält er einen Anruf: Der Unbekannte am anderen Ende der Leitung droht damit, eine Bombe, die unter dem Sitz versteckt ist, in die Luft zu sprengen, sollten Karl oder die Kinder versuchen auszusteigen!

Vom Auto aus soll Karl in k√ľrzester Zeit eine gro√üe Summe Geld beschaffen. Als seine Ehefrau Simone (Christiane Paul) ihn verd√§chtigt, die gemeinsamen Kinder entf√ľhrt zu haben, nimmt auch die Polizei die Verfolgung von Karl auf und schaltet Sprengstoffexpertin Pia Zach (Hannah Herzsprung) ein. Es beginnt ein t√∂dlicher Wettlauf gegen die Zeit.

An der Tonproduktion von Steig. Nicht. Aus! waren beteiligt:

Originaltonmeister: David Hilgers
Originaltonassistent: Caspar Sachse
Originaltonassistent: Guido Oberkirch
Dialog/ADR Editor: Moritz Hoffmeister
Sound Designer: Gregor Arnold
Mischtonmeister: Gregor Bonse
Geräuschemacher: Jörg Klinkenberg
Geräuschtonmeister: Christoph Oertel
ADR-Tonmeister: Jan Meyerdierks

Schlagworte: , ,