Kategorien

Monate

10 Jahre bvft

23.08.2013

Die Berufsvereinigung Filmton feierte am 24. August 2013 ihr zehnj√§hriges Bestehen. Seit Gr√ľndung 2003 ist die Mitgliederzahl von den anf√§nglichen etwa 20 Berliner Gr√ľndungsmitgliedern auf 283 Mitglieder im gesamten Bundesgebiet gestiegen, Tendenz: weiter wachsend. In den 10 Jahren kann die bvft auf einige Errungenschaften zur√ľckblicken.

Knapp 90 Jour Fixe-Veranstaltungen in Berlin, K√∂ln und M√ľnchen, die entweder dem kollegialen Austausch dienten oder √∂ffentlich zug√§ngliche Fortbildungsveranstaltungen mit Fachreferenten zu aktuellen Themen rund um den Filmton waren. Eine bundesweite Gagenumfrage unter Filmtonschaffenden, die Grundlage wurde f√ľr unsere viel beachtete¬†Gagenempfehlung, die wir j√§hrlich aktualisieren. Wir haben f√ľr alle Filmtonberufe aktuelle Berufsbilder formuliert. Seit 2011 gibt die bvft j√§hrlich einen Filmton Guide in gedruckter Form und online heraus, der allgemein √ľber Filmton informiert, die Berufsbilder detailliert beschreibt, die in der Berufsvereinigung versammelten¬†Filmtonschaffenden vorstellt und weitere Infos und Hilfestellungen, wie¬†Workflow Guides sowie Literaturtipps bereith√§lt. Wir sind Mitglied der Bundesvereinigung der Filmschaffenden und Kooperationspartner von ver.di und nehmen dadurch sowohl an Sitzungen des Tarifausschusses als auch an der AG Filmurheber teil, die erst j√ľngst einen Erg√§nzungstarifvertrag zur Erl√∂sbeteiligung von Filmschaffenden entwickelt hat, der von ver.di/BFFS und der Produzentenallianz im Mai dieses Jahres unterschrieben worden ist. Und vieles mehr …

Wir sehen das als Erfolg an und werden weiter daran arbeiten, die Wahrnehmung des Filmtons und die Arbeitsbedingungen der Filmtonschaffenden zu verbessern.

Schlagworte: ,



» News Übersicht